Buch Review Rente oder Wohlstand

Rente oder Wohlstand

von Bodo Schäfer - Testbericht und Erfahrungen

In diesem Review stelle ich euch das Buch “Rente oder Wohlstand” vom erfolgreichen Coach und Sachbuchautor zum Thema Geld, Bodo Schäfer vor. In diesem Buch erklärt er, das wir uns in Zukunft nicht mehr auf die staatliche Altersrente verlassen können. Die Folge: Es wird eine Zweiklassengesellschaft geben – wohlhabende Privatiers und arme Rentner.

Hier kannst du dir das Buch jetzt sichern: Rente oder Wohlstand

Über den Autor

Rentenlücke Altersarmut

Bodo Schäfer ist ein deutscher Autor, Redner und Unternehmer. Er gilt als Money-Coach und beschäftigt sich mit den Themen Geld, Wohlstand und Positionierung. 

Seine Bücher wie Der Weg zur finanziellen Freiheit, Die Gesetze der Gewinner oder Ein Hund namens Money wurden Bestseller und in anderen Ländern veröffentlicht. 

Quelle: Wikipedia

Rente oder Wohlstand: Wer Sich Auf Die Rente Verlässt, Wird Niemals Finanziell Frei!

Altersarmut Rentenlücke schließen
Rentenlücke schließen Affiliate Marketing

Der Autor ist für die meisten kein Unbekannter mehr und nimmt in „Rente oder Wohlstand“ kein Blatt vor den Mund, spricht die Missstände klar aus, aber er bietet auch Lösungsmöglichkeiten.
Wenn man die Einleitung liest, kann man eigentlich nur die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Bis in 15 Jahren wird die Rente weniger als die Hälfte des Nettoeinkommens betragen, das sind doch schöne Aussichten.

Aber niemand muss sich mit der drohenden Altersarmut abfinden: Bodo Schäfer zeigt die entscheidenden 7 Regeln, die Sie zu finanzieller Sicherheit und Freiheit führen.

Der Weg ist leicht verständlich beschrieben und für Sie sofort umsetzbar – ganz egal, wie viel oder wie wenig Rücklagen Sie heute haben.

Seit Januar 2019 ist das auf den Markt.

Inhalt:

Das Buch ist in zwei Kapitel und über 256 Seiten aufgeteilt. Der erste Teil beschäftigt sich mit dem Ende des „Renten-Zeitalters“, das andere und weitaus größere Kapitel ausführlich mit den 7 Regeln für das „Rendite-Zeitalter“.

Er beginnt mit dem Generationenvertrag, den demokratischen Faktoren mit geschichtlichem Rückblick und allerlei Infos mit Szenarien, deren Wirkung beim Leser garantiert nicht verfehlt wird. Beim Durchlesen der einzelnen Kapitel stellt man fest, das unser Rentensystem vergleicht man es mit dem Generationen-Baum, im Grunde genommen ein Pyramiden-System ist, wer zuerst kommt, malt zuerst.

Die sieben Regeln, die er für eine sorgenfreie Rente als Lösungsmöglichkeit anbietet, haben mit den Grundregeln des Geldes zu tun, sich mit Geld beschäftigen, so das Sparen, das Investieren, finanzielle Ziele bestimmen und ertragreiche Förderungen nutzen. Doch schon bei den aufgeführten Denkfehlern wird den meisten bewusst, mit mehr Geld in der Tasche wird nicht mehr gespart, es wird meistens besser gelebt, bis zu Rente.

Es werden zahlreiche Möglichkeiten beschrieben, mehr Einkommen zu erwirtschaften. Doch genauso wichtig ist es, die richtige Geldanlage klug und weit blickend zu wählen, lieber jetzt auf den einen oder anderen Luxus zu verzichten, als im Alter, oder im Ruhestand am Hungertuch zu nagen.

Es braucht Disziplin und etwas Liebe zu Geld, doch wenn man es erst man verstanden hat und ein ganze Zeit lang macht und sieht, wie sich das Vermögen mehrt, hat man es geschafft und kann sorgenfrei in den verdienten Ruhestand gehen.

Fazit:

Es regt wirklich zum Nachdenken an. In vielen Punkten habe ich mich wieder gefunden und weiß jetzt, was ich tun kann.
Ich Kann dieses Buch nur Jedem empfehlen, der sich um seine Finanzen wirklich annehmen und daraus was machen will.
Sehr gutes Buch, wirklich toll. Super verständlich geschrieben

PS: Nachdem ich das Buch gelesen habe, habe ich mir Gedanken gemacht und mir ist klar geworden, dass ich unbedingt was tun muss, damit ich später nicht in die Altersarmut Falle tappe.

Ich habe mir dann überlegt, wie ich mir ein Zusatzeinkommen aufbauen kann und so durch die zusätzlichen Einnahmen meine Rentenlücke schließe kann.

Voraussetzung war für mich, das ich es von Zuhause aus machen kann und ich keinerlei finanzielle Verpflichtung eingehen muss. Wenn Du Wissen möchtest was ich jetzt mache, dann komm in meine Facebook Gruppe Rentenbooster, dort erfährst Du alles: https://www.facebook.com/groups/rentenbooster/

Ich freue mich Dich dort kennen zulernen.

Freundliche Grüße ?

Markus Will